Winterzeit ist Pokerzeit!

Am 05.01.2016 fand das alljährliche Pokerturnier für Mitglieder und Freunde der Sportunion St. Martin statt. 15 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung, den bisherigen Seriensieger Philipp Redl vom Thron zu stoßen –  mit Erfolg, wie sich nach 5 Stunden Spielzeit mit spannenden Duellen herausstellte.

Die starke Damen-Fraktion mit Elisabeth Kamleitner auf Platz 3 und Silvia Koller auf Platz 2 konnte aber letztendlich einen verdienten Sieg von Franz Pöchacker nicht verhindern.

Gratulation an die Preisträger und allen anderen Spielern vielen Dank für´s Teilnehmen und viel Glück im nächsten Jahr.

Alle Fotos gibts hier >>

Schreibe einen Kommentar