Redl Philipp gewinnt Pokerturnier

19 Teilnehmer spielten im Vereinshaus um den Sieg im heurigen Pokerturnier.

Nach ca. 4 Stunden Spielzeit kam es zum Heads-Up zwischen Redl Philipp und Pöchacker Willi. Im spannenden Showdown konnte sich Lokalmatador Redl Philipp durchsetzen. Den 3. Platz belegte Kamleitner Christian.

Schreibe einen Kommentar