Bau des Tennisplatzes

Am 7. September 1984 wurde vom Gemeinderat einstimmig der Beschluss gefasst, dass die Turn- und Sportunion St. Martin-Karlsbach zum Bau eines Tennisplatzes eine Subvention von 200.000 Schilling erhält. Am 23. September 1984 beschloss daher der Vereinsvorstand die Gründung der Sektion … Mehr lesen

10-Jahres-Jubiläum

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 7. April 1979 wurde anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Vereins ein Rückblick erstellt. Im ersten Jahrzehnt wurden 33 Fußballspiele, 10 Silvesterveranstaltungen und 2 Internationale Wandertage durchgeführt. An 16 Wandertagen nahm man in Gruppen teil, 7 … Mehr lesen

Wanderung zur Welser Hütte

Von 17. bis 18. September 1978 fand die Bergtour zur Welser Hütte und auf die Spitzmauer statt. Am ersten Tag fuhr die Wandergruppe bis Grünau im Almtal. Danach stiegen sie in einer 3-stündigen Tour zur Welser Hütte auf, welche auf … Mehr lesen

Fußball

Das Jahr 1977 stand für den Turnverein ganz im Zeichen des Fußballs. Am 24. April 1977 wurden die neuen Trikots im Spiel gegen Kleinmünchen eingeweiht. Leider musste man sich mit 4:6 geschlagen geben. Auch die darauf folgenden Spiele gegen St. … Mehr lesen

Wanderung auf den Großen Priel

Ein weiteres Highlight im Jahr 1976 war die Wanderung auf den großen Priel. Dieser ist mit einer Höhe von 2.515m der höchste Berg des Toten Gebirges im oberösterreichischen Traunviertel und zählt zu den bekanntesten Bergen der Alpen. Von 28. bis … Mehr lesen

Sportplatzeröffnung

Am 11. Juli 1976 wurde der neue Sportplatz feierlich eröffnet. Im Rahmen dieser Veranstaltung kam es zu einer Ehrung von Helmut Schwaighofer für seine 5-jährige Tätigkeit als Obmann des Turnvereins und für besondere Verdienste um die Förderung des Sports und … Mehr lesen

Leichtathletik 3-Kampf

Bei herrlichem Sonnenschein wurden am 8. November 1975 die ersten Leichtathletikmeisterschaften des Turnvereins durchgeführt.

Silvester in St. Martin

Die mittlerweile schon traditionelle Silvesterfeier des Turnvereins St. Martin-Karlsbach war 1974 wieder ein großer Erfolg. Es besuchten rund 370 Leute von nah und fern diese Veranstaltung. Für die musikalische Umrahmung sorgte dieses Mal das berühmt berüchtigte „Stöger-SEXtett“.

2. Internationaler Wandertag

Der 2. Wandertag, den der Turnverein St. Martin-Karlsbach veranstaltete, war bestens organisiert und zeigte bereits an Hand der 1.400 Voranmeldungen, dass ein großer Erfolg zu erwarten war. Leider meinte es der Wettergott dieses Mal nicht allzu gut mit den Wanderbegeisterten. … Mehr lesen