SAFETY-Tour 2015

Zum ersten Mal war die Gemeinde St. Martin/Karlsbach der Austragungsort der Kindersicherheitsolympiade für Volksschulklassen.

Es kämpften dabei 16 Schulklassen aus den Bezirken Melk, Amstetten und Waidhofen an der Ybbs um den Einzug ins Landesfinale. Dieser Wettbewerb wurde ausgezeichnet vom Österreichischen Zivilschutzverband organisiert und das Thema „Sicherheit“ sehr gut durch Spiele, Geschicklichkeit und Wissen vermittelt.

Beim Rahmenprogramm sorgte die Sportunion St. Martin mit einer Schusswand sowie einem Tischtennistisch und Balance Übungen für Abwechslung, das von den Kindern sehr gut angenommen wurde. Insgesamt waren bei wunderschönem Frühlingswetter mehr als 300 Kinder, Eltern, Lehrer und Organisatoren bei dieser gelungenen Veranstaltung beteiligt.

Schreibe einen Kommentar