Jahreshauptversammlung 2019

Rund 50 Mitglieder fanden am 15. Februar 2019 den Weg ins Gasthaus „zur goldenen Glocke“ um bei der Jahreshauptversammlung der Sportunion teilzunehmen. Diese Veranstaltung stand ganz im Zeichen von „50 Jahre – Sportunion St. Martin“. Zu den Teilnehmern zählten u.a. auch der Bürgermeistermeister Martin Ritzmaier, Sponsorenvertreter und der Bezirksobmann der Sportunion Gerhard Glinz.

Nach dem Bericht unseres Kassiers, präsentierten die einzelnen Sektionen die Highlights des vergangenen Jahres. Wie schon in der letzten Saison, wurden auch dieses Mal der Kindertenniskurs und das Kindersommertraining von bis zu 40 Kindern besucht. Bei den Tennis-Kreismannschaften wurden wir leider gezwungen die 3er Mannschaft und die Damen Mannschaft aufzulösen. Die Sektion Fitness konnte auch wieder auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken, wo Mitglieder von Jung bis Alt in 13 Programmpunkten fast 20 Stunden in der Woche bewegt wurden. Insgesamt nahmen bei unserem Herbst/Winter Programm an die 250 Personen teil.

Der Obmann bedankte sich anschließend bei den zahlreichen Helfern, die uns vor allem beim Bau des Sandbunkers unterstützt hatten. Außerdem wurde auf den Flohmarkt nochmal zurück geblickt. Heuer steht mit der 50 Jahr Feier am 22. Juni 2019 noch ein großes Ereignis bevor. Der Obmann ersuchte daher die Mitglieder um Unterstützung bei der Durchführung dieser Veranstaltung.

Anschließend folgte die Wahl des neuen Vorstands, welcher unter dem Vorsitz von Bürgermeister Martin Ritzmaier einstimmig gewählt wurde. Als neuen Sektion Fitness Stellvertreter dürfen wir Joachim Gschossmann begrüßen.  

Der neu gewählte Vorstand

Den schon traditionellen Schlusspunkt bildete der Foto-Jahresrückblick von Franz Pöchacker.

Abschließend möchten wir uns noch bei allen Helfern, Mitgliedern und Sponsoren für die Unterstützung bedanken!

Schreibe einen Kommentar