Gerald Stauderer holt sich das Double, Grimm Julia siegt bei den Damen

Die Vereinsmeisterschaften 2019 sind Geschichte. Es wurden heuer Vereinsmeister in 4 Bewerben ausgespielt. 

Bei den diesjährigen Tennis Vereinsmeisterschaften wurde erstmals seit langer Zeit wieder ein Doppel-Bewerb veranstaltet. Dieser wurde mit großem Interesse von den Zuschauern mitverfolgt, weil hier sowohl Herren als auch Mixed Paarungen gegeneinander spielten. In einem spannenden Finale, welches erst im Champions TieBreak entschieden wurde, konnten sich schließlich Gerald Stauderer und Johann Gallistl gegen Manuel Stauderer und Karin Kamleitner durchsetzen.  Den Zuschauern wurden dabei spektakuläre Ballwechsel und ein Spiel auf Augenhöhe geboten.

Dieses Jahr wurde auch für die Kinder ein Turnier im Rahmen der Vereinsmeisterschaft veranstaltet. Dabei nahmen insgesamt 18 Kinder teil und die Sieger wurden in drei Bewerben ermittelt:

U8-Bewerb:
1. Sarah Steinberger, 2. Bernhard Fellnhofer und Milena Datzberger, 3. Daniel Lietzlachner

U11-Bewerb:
1. Simon Steinberger, 2. Felix Gschoßmann, 3. Paul Wieser

U14-Bewerb:
1. Karoline Klaus, 2. Laura Roth, 3. Amelie Roth

Einige Fotos von den Kinder-Bewerben:

 

Im Damenfinale konnte sich Julia Grimm gegen Vorjahrssiegerin Karin Kamleitner in zwei Sätzen durchsetzen. Den dritten Platz sicherte sich Helga Fleischanderl gegen Elisabeth Kamleitner.

Bei den Herren machte Gerald Stauderer das Double mit seinem 2-Satz Sieg gegen Bertram Steinkellner, der erstmals im Finale stand, perfekt. Das Spiel um Platz drei konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht ausgetragen werden und somit teilten sich diesen Manuel Stauderer und Vorjahrssieger Joachim Gschossmann.

Den Zuschauern wurde in den mehr als zwei Wochen spannende Spiele geboten und vor allem der Finaltag war wieder sehr gut besucht.

Ein Dank gilt Kurt Stauderer und seinem Team, die wie jedes Jahr ausgezeichnete Grillhendl zubereitet haben und allen Helfern, die dazu beigetragen haben, dass die Vereinsmeisterschaft wieder ein voller Erflog wurde!

Bericht: Michael Kamleitner
Fotos: Franz Pöchacker, Michael und Andrea Steinberger

Vereinsmeisterschaften in Bildern:

Schreibe einen Kommentar